Kann auch an einem Macintosh/Apple Computer online gespielt werden?

Du befindest dich hier:

Selbstverständlich. Denn die online Casinos bieten bereits Flash//HTML5/No-Download Versionen für ihre Software an, sodass auch auf diesen Geräten ganz einfach über den Browser gespielt werden kann und das, ohne eine Software herunterzuladen. Wenn wir usn mal den Marktanteil von Mac Computern ansehen, kommt ein online Casino auch gar nicht mehr drumherum seine Spiele auch für Mac kompatibel zu machen. Oftmals gehören Besitzer eines Macs auch zu den Besserverdienern. Und online Casinos haben gern Kunden mit hohem Einkommen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 Kommentare

  1. Aber sicher, denn die online Spielhallen haben sich bereits darauf eingerichtet, dass immer mehr mobile zocken. So kannst Du auch von den verschiedensten Boni profitieren wie Event-Bonusprogrammen, Bonusguthaben für Einzahlungen, Freeplays als Willkommensbonus, ein Echtgeld-Startguthaben oder von Freispielen. Doch auch hier gilt, achte auf die Umsatzbedingungen!

  2. Also meiner Erfahrung nach gibt es weniger Echtgeld-Startguthaben und was die Freispiele angeht, so können da unterschiedliche Erfahrungen gemacht werden! Um es kurz zu sagen, es haben sich die unterschiedlichsten Bonusprogramme in den mobilen Spielhallen etabliert, wie ich es bisher miterlebt habe.

  3. Leider habe ich in letzter Zeit desöftern mit Flash Adobe Probleme.
    Zur unpassendsten Zeit crasht die Software…
    So passierte es zbs. das man gerade schön in ein Spiel investiert hatte, dann crashte die
    Software und man musste das Spiel neu starten.
    Der Nachfolger, gewann natürlich dann schöne Summen.

  4. Welchen Browser verwendest du?
    In letzter Zeit hängt sich bei mir der Flash Player bei FireFox auch ständig auf und bei Spielhallenpielen hängen manchmal Teile der Bilder.
    Chrome hingegen funktioniert einwandfrei.

Inhalt

400% BONUS bis zu 2000€

Bei Ihrer Einzahlung