Wie ist der Aufbau der Spielautomaten gestaltet?

Du befindest dich hier:

Mittlerweile gibt es unzählige Varianten von den Automatenspielen und diese unterscheiden sich teilweise erheblich voneinander. So sind einige der online Slots mit speziellen Features ausgestattet sowie Freispielen und andere wiederum sind simpel und kommen ohne diese Features aus. Der typische, moderne Spielautomat verfügt heute über fuenf Walzen und fuenf bis 10 Gewinnlinien. Zudem gibt es auch Slots die mit 12, 50, 243 oder noch mehr Gewinnwegen ausgestattet sind.

Hier zeigt Gauselmann (Merkur) wie ein Spielautomat funkioniert

Du möchtest wissen wie die Programmierung beim Spielautomaten funktioniert?

Die Programmierung bei Spielautomaten egal ob online Spielautomaten oder Spielautomaten aus der Spielhalle, ist im Prinzip dieselbe. Sobald der Spieler den Spielautomaten betätigt (SPIN), wird mittels der Programmierung (Zufallsgenerator) bei jedem einzelnen Spinn die Gewinnssymbole bestimmt. Gleiches gilt auch für die Freispiele, Risikoleiter, Gamblefunkion und Bonusrunden diese werden auch einzig und allein durch den Zufallsgeneral bestimmt. Dies ist bei allen seriös programmierten Spielautomaten der Fall. In den von der EU regulierten Casinos ist es in jedem Fall so.

Dies erklärt, dass jeder Spieler dieselben Chancen hat der einzige Unterschied besteht darin ob der Spieler einen Spielautomaten mit hoher Varianz oder niedriger Varianz wählt. Zum Thema Varianz und Volatilität haben wir diesen Artikel bereits geschrieben und verlinken hier.

Muss ich mir Sorgen machen dass das Kasino die Spielautomaten manipuliert?

Hier kann man pauschal Entwarnung geben denn aufgrund der Reichweite der sozialen Netzwerke von Facebook, YouTube, Twitter, Instagram, würde sehr schnell der Fall bekannt werden dass ein online Kasino die Spielautomaten zugunsten des Casinos manipuliert hat. Der Anbieter der online Spielautomaten würde sofort an Reputation verlieren und könnte sein Kasino schließen.

Sollte dich die technische Seite des Aufbaus eines Spielautomaten (Programmierung, etc.) interessieren dann schau doch mal bei Dirks Computerecke vorbei er erklärt es wunderbar auf seinem Blog: